Abnahme des Leistungsabzeichen der Thüringer Jugendfeuerwehr

Wie schon im August 2016, fand auch in diesem Jahr die Abnahme des Leistungsabzeichen der Thüringer Jugendfeuerwehr im Landkreis Hildburghausen im schönen Schleusestädtchen statt.

Dem anfänglichen Regen zum Trotze, fanden sich 54 Kinder aus dem gesamten Landkreis im Alter von 6 bis 9 Jahren an der Feuerwehr Schleusingen ein, um verschiedenste Aufgaben zu bewältigen.

Nach einer kurzen Begrüßung, galt es nun die folgenden Aufgaben zu bewältigen.
Dazu zählten zum Beispiel das Erkennen von verschiedenen Feuerwehrgeräten, Knoten binden,
Fragen rund um die Feuerwehr und zum Allgemeinwissen beantworten, Hinweisschilder erkennen,
und ganz wichtig – Wie verhalte ich mich beim Auffinden einer verletzten Person ??? Was ist bei einem Notruf zu beachten u.v.m.
Zu erringen gab es das Leistungsabzeichen in Silber bzw. Gold.

Alle Teilnehmer haben ihr Abzeichen bestanden und sehr stolz erhalten.
Vor der Siegerehrung versorgte der Feuerwehrverein Schleusingen mit tatkräftiger Unterstützung
vom Helferverein des THW – Suhl alle Anwesenden mit einem leckeren Mittagessen.

Martin und Cathi
Im Namen der Schleusinger Jugendfeuerwehr

Teilgenommen haben die Jugendfeuerwehren Hildburghausen, Veilsdorf, Poppenwind, Hinternah, Breitenbach, Eisfeld, Heldburg, Sachsenbrunn und Schleusingen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.